Abteilung Tischtennis

Willkommen

Willkommen auf der Homepage der Abteilung Tischtennis der SG Waldfischbach.

 

Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern in unseren Seiten.

Aktuelles:



Patrick Kilian bei den Deutschen Meisterschaften des BSV


Bei den diesjährigen deutschen Meisterschaften in Celle bei den Sportlern mit geistiger Behinderung belegte und Langer im Herren Einzel den 5. Platz

Als gesetzter Spieler wurde er in seiner Gruppe in der Vorrunde mit 4 Siegen Gruppenerster.

Im diesjährigen sehr hoch eingestuften Turnier konnte er sich zwar im Achtelfinale noch gegen seinen höher eingestuften Gegner durchsetzen, scheiterte aber dann im Viertelfinale an Tobi Thomas aus dem Saarland, der später dann, wie in den letzten drei Jahren, ins Endspiel vorgedrungen ist. Bei den Spielen um die Platzierungen fünf bis acht besann er sich noch einmal auf seine Stärken und gewann seine beiden Spiele, sodass am Ende ein sehr guter 5. Platz heraussprang.

 

Im Teamwettbewerb einen Tag später lief es sogar noch besser. Mit seinem Partner und langjährigen Freund Sebastian Rössenberg ging die Reise sogar bis ins Endspiel.

Da man das Achtel- und das Viertelfinale ohne Mühre gewann, hatten sie im Halbfinale mit einem viel höher eingestuften Team ihre liebe Mühe, setzten sich aber letztendlich mit einem knappen 2:1 durch.

Im Endspiel verlor man dann zwar mit 0:3, machte aber dem Titelverteidiger des Vorjahres das Leben mit sehr knappen Sätzen und Spielen schwer. Somit sprang am Ende des sehr hoch dotierten Turniers die Silbermedaille heraus.

 

Wir gratulieren unserm Langen recht herzlich zu diesen großartigen Erfolgen.

Ebenso danken wir Timo Grünfelder und seiner Frau, die unseren Patrick, wie schon in den vergangenen Jahren, begleitet und gecoacht haben.

 

Hier noch Bilder der Veranstaltung:


TOP 48-Turnier des DTTB wirft seine Schatten voraus


Die Ausschreibung zum Turnier findet man hier: Ausschreibung

Vom 05.-07.10.2018 findet in der Bruchwiesenhalle das TOP 48-Turnier des DTTB statt.

Wir sind sehr stolz diese hochkarätige Veranstaltung nach Waldfischbach bekommen zu haben und arbeiten auch schon fieberhaft an der Planung und Durchführung.

Wir werden auf dieser Homepage über den Stand der Planungen unter dem Link

TOP 48-Turnier des DTTB unterrichten.


Markus Letzelter gewinnt Bezirksranglistenturnier


Markus Letzelter nahm am 03.06.2018 am Bezirksranglistenturnier in Gersbach teil und konnte sich den Titel sichern. Er und der Zweitplatzierte, Tim Dorst, hatten ihre Spiele mit je 8:1 beendet. Somit mussten die mehr gewonnen Bälle über den Turniersieg entscheiden. Hier hatte Markus mit 101 Bällen im Plus gegenüber Tim Dorst mit 79 Bällen im Plus die Nase vorn.

Damit ist Markus auch für das Verbandsranglistenturnier am 26.08.2018 qualifiziert.

 

Wir gratulieren Markus recht herzlich zu diesem großartigen Erfolg. Eine tolle Leistung.



Deutsche Meisterschaften der Ü60 mit Bernd Zimmermann


Am Pfingstwochenden nahm Bernd Zimmermann an den Deutschen Meisterschaften der Ü60 Senioren teil.

In der Gruppenphase musste er gegen drei Gegner antreten, wobei er zwei Spiele gewann und eines verlor. Das bessere Satzverhältnis bescherte ihm den Gruppensieg.

In der K.O.-Runde konnte er seinen ersten Gegner besiegen und stand damit im Achtelfinale. Dort verlor er leider sein Spiel gegen seinen an Nr. 4 gesetzten Gegner und war damit im Einzelwettbewerb ausgeschieden.

Mit seinem Doppelpartner aus NRW konnte er sich im Doppelwettbewerb bis ins Viertelfinale kämpfen. Dort war dann leider Schluss und das Turnier für Bernd zu Ende.

Dennoch war es ein erfolgreiches Wochenende. Wir gratulieren Bernd für die erfolgreiche Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften.


Patrick Kilian gewinnt Goldmedaille bei den Special Olympics


Unser Langer, Patrick Kilian, nahm an den Special Olympics Deutschland vom 14.-18.05.2018 in Kiel teil und holte dort die Goldmedaille. Gegen seinen Finalgegner hatte er in der Vorrunde verloren und nahm im Finale dann die erfolgreiche Revanche. Patrick gelang damit nach 2008 der erste Finalsieg gegen seinen Finalgegner.

Wir sind stolz auf unseren "Langen" und gratulieren recht herzlich zu diesem tollen Erfolg.


4. Mannschaft doch noch aufgestiegen


In der Spielersitzung am 15.05.2018 wurde bekanntgegeben, dass die 4. Mannschaft nun doch noch als Tabellendritter der Kreisklasse A in die Kreisliga aufgestiegen ist.

Dies ist möglich geworden, weil die Mannschaft des TV Lemberg, die Tabellenzweiter wurde, in der Saison 2016/2017 auf den Aufstieg in die Kreisliga verzichtet hatte und in der Kreisklasse A verbleiben wollte. Damit entfällt die Berechtigung zum Aufstieg in der Folgesaison.

Wir freuen uns sehr und gratulieren der Vierten zum Aufstieg.

 

Damit sind von 5 Mannschaften insgesamt 4 Mannschaften in die nächsthöheren Ligen aufgestiegen.

Eine phantastische Bilanz für die Saison 2017/2018. Das wird sich in der Meisterschaftsfeier am 26.05.2018 niederschlagen.


Unsere Aktiven:

Sitzend v. l: Bernd Zimmermann, Markus Letzelter, Manuel Kaufmann, Mario Lelle

Stehend v. l.: Marco Fain, Peter Baumann, Walter Franz, Wolfgang Durm, Bernd Kesselring, Florian Gries, Marcel Letzelter, Florian Fischer, Patrick Kilian, Steffen Sandner, Thomas Lieser, Andy Leiner, Patrick Niedenzu, Achim Wagner, Steffen Böhl, Dirk Claassen, Dimce Nikoloski, Dominik Demmere, Timo Grünfelder, Thomas Hauck

Es fehlen: Marc Tretter, Horst Marquardt, Jan Lazar, Thomas Straub, Thomas Pfeifer, Michael Pfeifer, Luca Baumann, Klaus Entenmann, Enrico Demmere


Jugendmannschaft erreicht den 2. Tabellenplatz


Unsere Jugendmannschaft, bestehend aus Jan-Luca Baumann, Jan Lazar, Benedikt Jüttner, Felix Tischer und Vincent Weiss, haben in der Bezirksklasse Jungen den 2. Tabellenplatz erreicht.

Wir sind stolz auf unsere Jugend und gratulieren zu dieser erfolgreichen Saison allen Spielern herzlich.

Weiter so.

V. l.: Luca Baumann, Vincent Weiss, Jan Lazar, Felix Tischer, Benedikt Jüttner


Letzter Spieltag der Saison 2017/2018


Am 21.04.2018 trugen die 1., die 2. und die 3. Mannschaft ihre letzten Spiele der Saison in der Bruchwiesenhalle aus.

 

Die 1. Mannschaft trat in der 2. Pfalzliga gegen den TTC Höhfröschen an und sicherte sich mit einem klaren 9:0 den Abschluss einer perfekten Saison mit 44:0 Punkten. Wir gratulieren unserer "Ersten" recht herzlich.

Die 1. Mannschaft v. l.: Dominik Demmere, Peter Baumann, Mario Lelle, Marco Fain, Markus Letzelter, Bernd Zimmermann


Die 2. Mannschaft trat gegen den 1. TTC Pirmasens II an und unterlag mit 4:9. Für unsere "Zweite" kann die Saison auch als Erfolg gewertet werden. Denn man war in der letzten Saison durch den Gewinn in der Relegation als Aufsteiger in die Bezirksliga Westpfalz Süd aufgestiegen und konnte mit dem 5. Platz ein hervorragendes Ergebnis abliefern. Wir gratulieren auch hier recht herzlich.

Die 2. Mannschaft. Vorne v. l.: Manuel Kaufmann, Steffen Böhl, Dirk Claassen

Hinten v. l.: Thomas Lieser, Bernd Kesselring, Florian Fischer


Die 3. Mannschaft spielte gegen den SV Ruhbank II und setzte sich auch hier klar mit 9:0 durch. Die "Dritte" erreichte in der Kreisliga Ost mit nur einer Niederlage und einem Unentschieden klar den 2. Platz und steigt in die Bezirksklasse auf. Auch hier herzlichen Glückwunsch an die Mannschaft.

Die 3. Mannschaft. Vorne v. l.: Steffen Sandner, Timo Grünfelder, Patrick Kilian

Hinten v. l.: Patrick Niedenzu, Marcel Letzelter, Florian Gries, Andy Leiner, Achim Wagner, Dimce Nikoloski

Patrick, Achim und Dimce haben als "Ersatzspieler" aus der 4. Mannschaft zum Erfolg beigetragen. Vielen Dank dafür.


Die 4. Mannschaft ist knapp am Aufstieg in die Kreisliga gescheitert. Die Saison konnte mit dem 3. Platz abgeschlossen werden. Herzlichen Glückwunsch.

Die 4. Mannschaft. Vorne v. l.: Luca Baumann, Patrick Niedenzu

Hinten v. l.: Dimce Nikoloski, Achim Wagner

Es fehlen: Marc Tretter und Horst Marquardt


Die 5. Mannschaft sicherte sich den 2. Platz in der Kreisklasse Ost B und steigt damit in die Kreisklasse Südost auf. Wir gratulieren unserer "Fünften" recht herzlich.

Die 5. Mannschaft. Vorne v. l.: Enrico Demmere, Walter Franz, Klaus Entenmann, Horst Marquardt

Hinten v. l.: Thomas Pfeifer, Michael Pfeifer, Thomas Hauck

Es fehlen: Dimce Nikoloski, Jan Lazar, Thomas Straub


Die 3. Mannschaft verteidigt Pokaltitel


Unsere 3. Mannschaft hat ihren im letzten Jahr gewonnenen Pokaltitel in der Kreisliga erfolgreich verteidigt. Im Halbfinale konnten sie sich klar mit 4:0 gegen den TV Horbach II durchsetzen. Im Finale mussten sie dann gegen den TTC Mittbach II antreten. Nach einem 4:2-Sieg war der Titel verteidigt und es durfte gefeiert werden.

Wir gratulieren recht herzlich unserer "Dritten" zu der Titelverteidigung.

Von links: Patrick Kilian, Timo Grünfelder, Florian Gries, Steffen Sandner


Patrick Killian geehrt


Patrick Kilian wurde vom Oberbürgermeister der Stadt Pirmasens im Rahmen der Sportlerehrung die Sport-Ehrenplakette in Bronze verliehen. Grund war der der 1. Platz bei den Special Olympics 2017 im Tischtennis.

Wir gratulieren Patrick recht herzlich zu dieser Auszeichnung.


Die 1. und die 5. Mannschaft sichern den Aufstieg


Unsere 1. und die 5. Mannschaft haben vor Rundenschluss den Aufstieg gesichert.

Die 1. Mannschaft steht nach 17 von 22 Spieltagen mit 34:0 Punkten als Meister der der 2. Pfalzliga fest und steigt somit in die 1. Pfalzliga auf.

Die 5. Mannschaft sicherte sich in ihrem ersten Jahr am vorletzten Spieltag mit einem Sieg den 2. Platz der Kreisklasse Ost B und steht damit als Aufsteiger in die Kreisklasse Südwest fest.

Wir gratulieren beiden Mannschaften ganz herzlich zu diesem Erfolg.


Bernd Zimmermann Vizemeister der Region 7


Bernd Zimmermann nahm an den Südwestdeutschen Meisterschaften der Ü60-Senioren teil und sicherte sich mit dem zweiten Platz die Fahrkarte zu den deutschen Meisterschaften in dieser Klasse.

Wir gratulieren Bernd recht herzlich zu diesem Erfolg und drücken natürlich die Daumen für die deutschen Meisterschaften.


Patrick Kilian erneut Rheinland-Pfalz-Meister des BSV


In Koblenz trat unser Langer zu seiner Titelverteidigung als Rheinland-Pfalz-Meister des BSV an um nochmals das Ticket zur deutschen Meisterschaft des BSV im Tischtennis zu lösen.

Ohne Satzverlust gewann er das Turnier in seiner Klasse als auch in der offenen Klasse und ließ seinen Gegnern keine Chance.

Damit ist die Teilnahme an der deutschen Meisterschaft am 07. und 08. September 2018 in Celle gesichert.

Wir gratulieren Patrick zu seinem Titelgewinn und drücken für die deutsche Meisterschaft natürlich die Daumen.


Am vergangenen Wochenende Sa., 27.01.2018 und So., 28.01.2018 hatten wir die Region 7

der Schüler und Jugend zu Gast in Waldfischbach in

der Bruchwiesenhalle

Diese Veranstaltung dient als Qualifikation zur Nationalen Deutschen Meisterschaft

der jeweiligen Altersklassen

An den beiden Tagen wurde hervorragender Tischtennissport in der Halle gezeigt.

Aus den Reihen des Pfälzischen Tischtennisverbandes konnten sich schließlich mit

Jana Porten von der TSG Kaiserslautern

und

Felix Köhler ebenfalls TSG Kaiserslautern,

zwei junge Talente unseres Verbandes das begehrte Tickte zur "Deutschen" sichern.

Von unserer Seite hier nochmals herzlichen Glückwunsch.

Im Ordner Region 7 werden wir einige Bilder einstellen.

Euer Team der SGW


Bernd Zimmermann Vize-Pfalz-Meister Ü60


Bernd Zimmermann hat bei den Pfalzmeisterschaften Ü60 am 28.01.2018 den zweiten Platz errungen. Im Finale musste er sich leider seinem Gegner mit 3:1 geschlagen geben.

Herzlichen Glückwunsch zu dieser starken Leistung.


Mitglied im                                                        Mitglied im